full of confusion

Zeitsprung -> 62. Tag

31. Oktober 2010
 
 

Halloween hat Einzug ins Schloss unserer Elite gehalten, und tatsächlich spuken einige Dramen herum.
ES und LB verbrachten einen wunderbaren Nachmittag auf der Suche nach Kostümen in den Geheimgängen.
Allerdings endete der spätere Abend eher in einem Desaster, als glücklich umschlungen auf der Tanzfläche.
Nachdem sich die Beiden von der Party verdrückt hatten, und ES ihre neuen Pläne für die noch junge Nacht erklärte, wurde LB von seinen Schuldgefühlen übermannt und gestand ihr alles. Dann verschwand er so schnell wie möglich.
HEA war sich in der Zwischenzeit nicht so ganz über ihre Gefühle im Klaren. Einerseits war da der charmante BC, aber andererseits auch NG, mit dem sie ja schon seit längerem wirklich viel unternahm.
Und warum störte es sie überhaupt so, dass er ihr in letzter Zeit EC vorzuziehen schien.
Nach einem angespannten Gespräch mit den Beiden, folgte BC ihr nach draußen und küsste sie.
Sie war zwar nicht abgeneigt, aber dennoch war sie durcheinander.
NG beobachtete dieses Ereignis, und verschwand lautlos.
Völlig aus der Bahn geworfen lief er in Richtung See hinunter, aber dort traf er auf JM und FCO, die die Spannungen, die zwischen ihnen herrschten nun auch bemerkt, und sich gegenseitig eingestanden hatten.
Nach einem kurzen Gespräch ließ NG die Beiden mit ihrem neuen Glück wieder allein.
Auf dem Rückweg ins Schloss traf er dann auf EC, die er auch sogleich küsste.
Das waren schon eine ganze Menge Küsse an einem Abend. Manche aus Spontanität, Liebe oder dem übermäßigen Alkoholkonsum.

Vor seiner Zusammenkunft mit EC wurde NG noch Zeuge des Kusses den JAM WH gab. WH zeigte sich JAM allerdings eher abgeneigt.

NG verschwand also nach draußen, während WH in der Zwischenzeit ihren stark alkoholisierten Verehrer zum Ausnüchtern in den Schlafsaal brachte. Sie selbst ging wenige Minuten später, zu JAMs Enttäuschung, wieder aus dem Zimmer.
Obwohl mir die verfrühten Frühlings-Gefühle ja schleierhaft sind, war Halloween ein bemerkenswertes Ereignis, und manche Dinge, wie LBs Geständnis, werden wohl noch ein Nachspiel haben…

Und noch ein Küsschen an euch, liebe Leser,

Amanda

11.12.10 20:46


Gratis bloggen bei
myblog.de